Navigation
Malteser Nürnberg

Fahrdienst

Fahrdienst

Im Fahrdienst konzentrieren sich die Nürnberger Malteser im Wesentlichen auf den so genannten Linienfahrdienst. Hier werden behinderte Kinder und berufstätige Mitmenschen mit verschiedensten Behinderungen von uns an Werktagen morgens in ihre Schulen und Behindertenwerkstätten transportiert und nachmittags wieder nach Hause zurückgebracht.

 

Hierzu steht ein moderner Fuhrpark mit derzeit 75 Fahrzeugen bereit. Vom „normalen PKW“ über „VW-Busse“ bis hin zu „Behindertentransportfahrzeugen“, die speziell zum Transport von Rollstuhlfahrern ausgerüstet sind, ist für jeden Bedarf das richtige Fahrzeug vorhanden.

 

Speziell geschulte, freundliche und kompetente Mitarbeiter steuern die Fahrzeuge, betreuen die Kinder und unsere behinderten Fahrgäste während der Fahrt, und sind Ihnen beim Ein- und Aussteigen behilflich.

 

In unserer eigenen Fahrdienstzentrale wird der Einsatz unserer Fahrzeuge und  Mitarbeiter täglich neu und bedarfsgerecht geplant und disponiert. Wir haben derzeit 75 Fahrzeuge im Einsatz, 140 Mitarbeiter fahren 150 Linien (75 Hin-und Rück) pro Tag in denen wir 350 Personen befördern und ca. 900.000 km pro Jahr zurücklegen.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Monika Sommerfeld
Leiterin Fahrdienst
Tel. (0911) 96891-21
Fax (0911) 646556
E-Mail senden

Weitere Informationen

Einsatzdienste

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE57370601201201203046  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7