Navigation
Malteser Nürnberg

Seniorennetzwerk Eibach/Röthenbach


Ältere Menschen möchten möglichst lange und vital in ihrem vertrauten Wohnumfeld verbleiben.
Bei Hilfs- und Pflegebedürftigkeit wünschen sie sich, auf die individuelle Situation angepasste Lösungen. Teilhabe am Leben im Stadtteil, soziale Integration und die Möglichkeit, Angebote zur Aktivierung und Gesundheitsförderung wahrnehmen zu können, stehen ganz oben auf der Wunschliste.

Um dies zu gewährleisten, organisiert und vermittelt das Seniorennetzwerk passgenaue Unterstützung und Hilfen.
Dabei wird es unterstützt aus einem Verbund von Einrichtungen, Organisationen, Initiativen sowie ehrenamtlich Engagierten aus den Stadtteilen.
Durch die Kräftebündelung aller beteiligten Partner wird ein Netzwerk geknüpft. Dieses bietet die Möglichkeit, die konkreten Bedürfnisse älterer Menschen aufzugreifen und neue Angebote zu entwickeln.

Das Angebot umfasst:
- Beratung zu Themen „rund ums Älter werden“
- Vermittlung von Hilfen im Alltag
- Koordination und Vernetzung der Angebote im Stadtteil
- Vermittlung von ehrenamtlichen Tätigkeiten für Interessierte
- Unterstützung beim Aufbau und Entwicklung von neuen Angeboten

Modellverantwortung für das Seniorennetzwerk Eibach/Röthenbach trägt das 
Seniorenamt der Stadt Nürnberg und der Malteser Hilfsdienst e.V.



So erreichen Sie uns:
Seniorennetzwerk Eibach/Röthenbach
c/o Malteser Hilfsdienst e.V.
Hafenstr. 49
90451 Nürnberg
Telefon (0911) 96891-31
Fax        (0911) 96891-33
E-Mail: Malteser.Nuernberg(at)malteser(dot)org

Haben Sie ein Talent oder spezielles Können, das Sie gerne anderen Menschen näher bringen möchten? Dann melden Sie sich ebenfalls bei Fr. Schneider. 
Wir suchen engagierte Menschen, die sich mit Tatkraft und/oder Ideen einbringen!
Das Seniorennetzwerk möchte gerne weitere Aktivitäten für Senioren anbieten und ist dabei auf Ihre Unterstützung angewiesen: ob Spazierengehen, Balancetraining, Gedächtnistraining, kreative Angebote oder auch nur ein gemütlicher Kaffeenachmittag für hochbetagte Mitbürger - Ihre Ideen und Kenntnisse sind jederzeit willkommen.

Ihre Ansprechpartnerin

Ludwig Braun
Koordinator Seniorennetzwerk und Demenzdienste
Tel. (0911) 9689131
Fax (0911) 9689133
Mobil. (0171) 8666953
Ludwig.Braun(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Aktuelles Programm

 

10.01.2018 16:30 Uhr
Yoga 50 +
In diesem 10-teiligen Kurs üben Sie in einer Gruppe die Beweglichkeit Ihres Körpers zu verbessern. Die Übungen werden auf Ihre körperlichen Möglichkeiten angepasst. Für den Kurs entstehen Kosten von 50€
Übungsleiterin: Brigitte Faust (Yoga-Lehrerin YZN)

Kursdetails: 10 x Mittwoch 16.30 – 18.00 Uhr oder 18:15 – 19.45 Uhr
Ort: Tagespflege Kleeblatt, Eibacher Hauptstr. 141,
Hinweis: bitte bringen Sie Gymnastikmatte, kleines Kissen, Handtuch oder Decke mit -
Anmeldung erforderlich

 

12.01.2018 9:30 Uhr
Zumba Gold®
Mit Musik und Spaß trainieren wir die Koordination und Muskelkraft. Das Herzkreislauf-System wird nochmal kurz vor dem Wochenende angeregt. 
Auch bewegungseingeschränkte Personen können mitmachen. Bei Bedarf werden die Übungen an die persönlichen Möglichkeiten der Teilnehmer angepasst. Für jeweils 10 Termine à 60 Minuten entstehen Kosten von 20€

Übungsleiterin: Birgit Oppelt
Kursdetails: 10 x Freitag 9.30 – 10.30 Uhr
Ort: Gehörlosenzentrum, Pommernstr. 1, 90451 Nürnberg
Anmeldung erforderlich

 

23.01.2018 18:30 Uhr
Treffen der Jung-Senioren
Sie planen die Zeit nach dem Berufsleben bzw. befinden sich bereits am Anfang der Rente. Wie wird sich ihr Leben verändern, was hat Ihnen geholfen die Übergangsphase gut zu gestalten?
Gehen Sie mit uns gemeinsam diese Fragen in lockerer Atmosphäre an und lernen Sie neue Menschen in ähnlicher Lage kennen.

Erster Termin am Dienstag, 23.01.2018 um 18:30 Uhr
Weitere Termine auf Anfrage

Ort: Vereinsgaststätte DJK Eibach, Pommernstr. 12, 90451 Nürnberg Es entstehen Kosten für den eigenen Verzehr. Anmeldung bis jeweils Montag vor dem Termin

 

25.01.2018 15:00 Uhr
Stammtisch 60 +
Andere Menschen in lockerer Atmosphäre treffen und neue Bekanntschaften knüpfen im Stadtteil. Das ehrenamtliche Team des Stammtisch 60+ freut sich auf alle, die Geselligkeit und Gespräch schätzen.

Donnerstag, 25. Januar um 15:00 Uhr
Ort: Konditorei Knöchelmann, Röthenbacher Hauptstr. 54, 90449 Nürnberg
Donnerstag, 22. Februar um 15 Uhr
Ort: Kulturladen, Röthenbacher Hauptstr. 74. 90449 Nürnberg
Weitere Termine auf Anfrage
Es entstehen Kosten für den eigenen Verzehr im Café.
Anmeldung jeweils bis Mittwoch vorher erforderlich

 

07.02.2018 15:00 Uhr
Trickbetrug an der Haustür
Vortrag zu Betrugsmaschen, wie Enkeltrick, Anrufen von falschen Polizisten usw. Auf was sollten Senioren achten, wie können sie sich schützen vor unseriösen Anfragen.
Referent: Wilfried Kunze (Polizei Mittelfranken)

Mittwoch, 07. Februar 2018 um 15:00 Uhr
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V., Hafenstr. 49, 90451 Nürnberg

19.02.2018 15:00 Uhr
Smartphone-Kauf – leicht gemacht!
Informationen zum Kauf und Betrieb von modernen Smartphones bzw. iPhones Referent: Jochen Wellhöfer (Computer-Club-Nürnberg e.V.)

Montag, 19. Februar 2018 um 15:00 Uhr
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V., Hafenstr. 49, 90451 Nürnberg

 


18.04.2018 15:00 Uhr

Im Alter zu Hause leben – 
wie kann das gelingen?
Vortrag zu den Möglichkeiten der praktischen Unterstützung durch Pflegedienste usw. Referentin des Pflegestützpunktes Nürnberg
Mittwoch, 18. April 2018 um 15:00 Uhr
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V., Hafenstr. 49, 90451 Nürnberg

 

23.04.2018 18:30 Uhr
Vererben und Erben
Vortrag zur Testamentsgestaltung und Nachlassorganisation. Die Referentin ist Rechtsanwältin und kennt viele Beispiele aus ihrer täglichen Praxis. Referentin: Christine Scheck (Rechtsanwältin)

Montag,23.04.2018 um 18:30 Uhr
Ort: Malteser Hilfsdienst e.V., Hafenstr. 49, 90451 Nürnberg

Weitere Informationen

Einsatzdienste

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE57370601201201203046  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7